INTERNATIONAL AFFAIRS V - AFTER ART IN CRISIS? - PREVIEW (EINTRITT FREI)
event

Datum

10.06.2022
schedule

Uhrzeit

18:00
local_activity

Tickets

"International Affairs - After Art in Crisis?" wird der Frage nachgehen wie Künstler:innen nach zwei Jahren der Pandemie in Zeiten von Krisen neue und positive Impulse  für die Gesellschaft setzen können.

Das Jahr 2022 steht für den Kurator Deniz Alt zudem ganz im Zeichen der Solidarität mit der Breite von Kulturschaffenden der Kunst. In enger Kooperation mit dem Güneş Theater und dem Internationalen Theater Frankfurt  will er in dem I.A. -Projektraum Balken wieder einen Beitrag für die Wahrnehmung der Künste  leisten. Fast schon traditionell achten sie auch hier auf die Symbiose zwischen internationaler und lokaler Kunst. Zugleich soll die Möglichkeit beleuchtet werden, wie Kunst als Vermittlungsform in Bezug auf die Weltpolitik genutzt werden könnte.

"International Affairs - Projektraum Balken" möchte im Westen der Metropole Frankfurts ein Ausrufezeichen setzen:  für mehr Solidarität und Frieden auf der ganzen Welt.  

Deniz Alt möchte den Preview-Abend für all diejenigen nutzen, die es nicht zur großen Eröffnung am 17. Juni schaffen werden. Die Ausstellung umfasst eine Selektion von technisch unterschiedlich ausgeführten Werken verschiedenster Künstler:innen. Zudem wird der Abend musikalisch durch den Auftritt der Band "Sweet & Chilli Duo" untermalt.

 

Kuratoren: Deniz Alt 

Künstler:innen:

Malerei: Irene Maria Messing

Malerei: Joanna Rutkowska

Malerei: Stefan Stichler.

Malerei: Martin H.Weigl. 

Malerei: Maximilian Alt

Malerei / Installation: Sandip Shah

Fotografie / Installation: Semra Sevin

 

Band: Sweet & Chilly Duo: 

Nashi Young Cho & Andrei Likhanov 






Gefördert durch